Home

 

Der Verband Sächsischer Zeitungsverleger e. V. (VSZ) hat sich zum 31. August 2016 aufgelöst.

Mit der Auflösung übernimmt der Verband der Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland e. V.
(VZBO) die Vertretung der Interessen der sächsischen Verlage. Insofern können hauptberufliche
Journalisten aus Sachsen ihren Presseausweis nunmehr unter  http://vzbo.de/ (unter dem Punkt
„Presseausweis“) beantragen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Verband Sächsischer Zeitungsverleger e. V.